continue reading hover preload topbar hover preload widget hover preload

Bollywood Musical im Linzer u\hof: Shanti & der Tiger

Shanti und der Tiger lautet der Name des im Linzer u\hof aufgefürten Bollywood Muscials. Das junge Theater wird sich ab kommenden Donnerstag dem Thema Bollywood annehmen. Geht es nach den Machern will man wohl einmal mehr die emotionale und tiefgründiger angelegte Stimmung Bollywood gegenüber seines Übersee-Film-Kumpanen Hollywood auf die Bühne bringen.Besagtes Bollywood Musical ist eigenen Angaben zufolge für Kinder ab fünf Jahren geeignet. Worum geht es?

DVD-Review:Paheli-Die Schöne und der Geist

Lachchi (Rani Mukherjee) wird mit dem Sohn eines reichen und geizigen Händlers verheiratet. Ihr  Ehemann Kishan (Shahrukh Khan),  beachtet sie schon in der Hochzeitsnacht kein bisschen. Da er viel mehr an Geld interessiert ist, verreist er für fünf Jahre um Geld zu machen und bricht damit Lachchis Herz. Sie findet eine Stütze in Kishans Schwägerin Gajrobai (Juhi Chawla).
Doch plötzlich taucht Kishan wieder auf, worüber sie überglücklich ist. Er erklärt ihr, dass er in Wirklichkeit ein Geist sei und der echte Kishan wirklich für fünf Jahre weg sei. Doch der Geist habe sich so stark in Lachchi verliebt, dass er die Gestalt von Kishan angenommen habe. Lachchi muss sich nun entscheiden, ob sie fünf Jahre mit dem Geist ihres Mannes zusammen sein will, oder ob sie ihn zurückweist.
Sie entscheidet sich für den Geist, aber wird das gut gehen?

Paheli (übersetzt: Rätsel) ist ein sagenhaft schönes Märchen, mit bunten Farben und zauberhaften Liedern. Es ist eine Geschichte mit viel Fantasie, aber dennoch ein Liebesfilm.

Einziger Wemutstropfen:Der Schnurrbart von Shahrukh 😉

Bollywood-Box Wertung:8/10
Erscheinungsjahr:2005
Länge:137 MIn.

DVD-Review: Dil To Pagal Hai-Das verrückte Herz

Rahul (Shahrukh Khan) ist Tänzer und der Direktor einer erfolgreichen Tanzgruppe. Er und Nisha (Karishma Kapoor) sind beste Freunde, sie ist heimlich in ihn verliebt.

Rahul glaubt nicht an die Liebe oder die Heirat, aber er ist dennoch in „Maya“ verliebt, ein Mädchen, das er nur aus seiner Fantasie kennt. Eines Tages verletzt sich Nisha am Fuß und ist nicht in der Lage, für die neue Show zu trainieren, also sucht Rahul nach einem Ersatz – und findet Pooja (Madhuri Dixit). Pooja glaubt sehr wohl an Heirat und Liebe – und es ist ihr Prinzip, nur ihren Seelenverwandten zu heiraten .Rahul verliebt sich in Pooja die aber hat ihrem Jugendfreund Ajai die Ehe versprochen.Für wen wird sich Pooja entscheiden?

Bollywood-Box Wertung: 9.5/10

Shahrukh in seinem Element. Wer kann diesem Mann und diesem Blick schon wiederstehen ?

Erscheinungsjahr:1997

Länge:175 Min.